Wir fanden 0 Ergebnisse. Ergebnisse anzeigen

Ein-/Zweifamilienhaus mit Garten und Nebengebäude in einem OT von Bütthard

495.000 €
Favorite
Ihre Suchergebnisse

Overview

  • Updated On:
  • Juli 1, 2021
  • 350 m2
  • Year Built: 1749

Beschreibung

Das 1749 massiv erbaute Wohnhaus liegt im Ortskern von Gaurettersheim und wurde in den 90er Jahren grundlegend saniert und renoviert.

Vor dem Haus befindet sich ein kleiner Innenhof mit Garten, über eine Steintreppe und den überdachten Hauszugang gelangt man in das Erdgeschoss des Wohnhauses.

Dieses besteht aus einer hellen Küche mit Essbereich und angrenzender Speisekammer, dem großzügigem Wohn-/Esszimmer mit Kachelofen, einem Badezimmer und einem großen Hauswirtschaftsraum. Über die Küche gelangt man in den lichtdurchfluteten Wintergarten. Das Badezimmer ist mit Dusche, Waschbecken, Toilette und Pissoir ausgestattet.

Über die Treppe im Eingangsbereich des Erdgeschosses erreicht man das Obergeschoss, dieses wurde früher als separate Wohneinheit genutzt. Hier befinden sich vier Zimmer, ein großes Tageslichtbad und eine Küche mit Speisekammer. Eines der beiden Durchgangszimmer hat einen direkten Zugang zur nach Süden ausgerichteten Terrasse. Das helle Badezimmer ist mit einer Badewanne, einem Doppelwaschbecken, einer Toilette und einem Handtuchheizkörper versehen.

Eine weitere Holztreppe führt ins Dachgeschoss, dieses besteht aus zwei geräumigen Zimmern und einer Galerie.

Über eine ausziehbare Treppe gelangt man in den Spitzboden, welcher viel zusätzlichen Stauraum bietet. Dieser ist bereits gedämmt und kann bei Bedarf von Ihnen noch nach eigenen Wünschen ausgebaut und gestaltet werden.

Das Kellergeschoss ist über eine Treppe im Erdgeschoss oder ebenerdig über den Hof erreichbar. Hier befinden sich neben dem Heizraum mit Schmutzschleuse auch noch der Öltankraum, ein Gewölbekeller und zwei Abstellräume.

Auf der linken Seite des Wohnhauses befindet sich ein großes Nebengebäude. Im Erdgeschoss dieses Gebäudes liegen die Garagen sowie diverse unbeheizte Nutz- und Abstellräume welche reichlich Platz bieten (Keller, Werkstatt, Lagerraum etc.).

Von dort aus gelangt man in den ehemaligen Hühnerstall im Obergeschoss des Nebengebäudes, welcher zu Wohn-/Büroräumen und zum Wellnessbereich umgebaut wurde. Dieses Stockwerk besteht aus einem Ruheraum mit separater Toilette, dem Saunabereich und drei weiteren Räumen. Der Wellness-/Bürobereich ist über eine Treppe vom Erdgeschoss aus oder über die überdachte Terrasse zugänglich.

Hinter den zwei Gebäuden liegt ein weiterer Garten, dieser ist über die beiden Terrassen und über einen Zugang an der Südseite erreichbar.

Aufgrund der idealen Raumaufteilung eignet sich das Haus für eine Familie mit Kindern, für mehrere Generationen wie auch als Renditeobjekt. Getrennte Wohneinheiten sind leicht möglich, da jede Wohnung als eigenständige Einheit vom Treppenhaus oder über einen separaten Eingang erreichbar ist.

Wohnhaus:
UG: Schmutzschleuse, Heizraum, Öltankraum, Gewölbekeller, 2 Abstellräume
EG: Küche mit Essbereich, Wohn-/Esszimmer, Wintergarten, Badezimmer, Hauswirtschaftsraum, Speisekammer, Flur, Windfang
OG: 4 Zimmer, Küche, Speisekammer, Badezimmer, Terrasse, Flur
1. DG: 2 Zimmer, Galerie
2. DG: nicht ausgebaut

Nebengebäude:
EG: Garage, diverse Keller-/Lagerräume
OG: Wellnessbereich, Saunabereich, Toilette, 3 Zimmer, überdachte Terrasse
DG: nicht ausgebaut

Außenwände: massiv gemauert + Fachwerk überputzt
Innenwände: Fachwerk + Mauerwerk verputzt
Fenster: Doppelverglaste Holzfenster mit Vorsatzsprossen (mit Ausnahme von drei alten Fenstern)
Bodenbeläge: Fliesen, PVC, Kork, Laminat, Teppich
Heizung: Öl-Zentralheizung (Bj. 1990) mit 8 Heizöltanks (je 1.000 Ltr. Fassungsvermögen), Kachelofen mit Ölbefeuerung, Fußbodenheizung EG (WZ/EZ/Bad)

Im Hof gibt es einen ca. 6,5 m tiefen Brunnen. Alle WCs haben zusätzlich noch einen separaten Anschluss mit welchem sie bei Bedarf über den Brunnen betrieben werden könnten.

Gaurettersheim ist ein Teilort der Gemeinde Bütthard im unterfränkischen Landkreis Würzburg mit ca. 180 Einwohnern.

Das Dorf zeichnet sich durch seine ländliche Lage aus und wird von einem idyllischen Ortsbild geprägt. Das Dorfleben bietet Ruhe, ein einzigartiges Gemeinschaftsgefühl und ein reges Vereinsleben (Bürgerverein, Freiwillige Feuerwehr, Musikkapelle).

Die Entfernung in den Markt Bütthard beträgt ca. 3 km. Bütthard verfügt über eine eigene Grundschule, einen Kindergarten, eine Krabbelgruppe, zwei Gaststätten, eine Bäckerei, einen Allgemeinarzt, eine Volksbank sowie eine Tankstelle.

Gaurettersheim liegt zentral zwischen Würzburg (ca. 25 km), Ochsenfurt (ca. 18 km), Röttingen (ca. 13 km), der Kurstadt Bad Mergentheim (ca. 20 km) und Tauberbischofsheim (ca. 24 km). Durch die nahe Bundesstraße 19 ist eine gute Verkehrsanbindung an das überregionale Verkehrswegenetz gewährleistet, außerdem gehört Gaurettersheim zum Verkehrsverbund Mainfranken (VVM) sowie zum Verkehrsverbund Rhein Neckar (VRN). Im ca. 9 km entfernten Wittighausen gibt es einen Haltepunkt der Deutschen Bahn.

In nächster Nachbarschaft genießen Sie die umliegenden Felder und Wiesen. Diese laden zu Spaziergängen und Radtouren ein und sorgen für eine vorzügliche Lebensqualität

Für das Objekt liegt uns leider keine Wohnflächenberechnung vor, die Wohnfläche wurde deshalb anhand der Gebäudegrundfläche geschätzt.

In den 90er Jahren wurden diverse Umbauten, Renovierungen und Modernisierungen vorgenommen:
1986: Renovierung OG Wohnhaus (inkl. neue Fenster, Wasser- und Stromleitungen)
1989: Fassadenanstrich Wohnhaus
1990/1991: Renovierung EG Wohnhaus (inkl. neue Fenster, Wasser- und Stromleitungen), Einbau Öl-Zentralheizung und Kachelofen mit Ölbefeuerung, Giebelfenster DG
1993: Dämmung DG Wohnhaus (Mineralwolle)
2001: Anbau Wintergarten, Hof neu gepflastert, Eingangstreppe neu belegt
2002: Umbau Nebengebäude (ehem. Hühnerstall) inkl. Wasser-, Strom- und Heizungsleitungen
2003: Fassadenanstrich/-dämmung Nebengebäude (6cm Styropor)
2006: Ruheraum im Wellnessbereich ausgebaut inkl. Fenster und Dämmung der Außenwand (Holzweichfaser)
2009: Terrassenbereich Wohnhaus abgegraben, Terrasse erstellt, Außenwand in diesem Bereich gedämmt
2010: Renovierung EG Wohnhaus (Flur und Wohn-/Esszimmer)
2013: Renovierung UG + EG Wohnhaus (Schmutzschleuse und Küche – Leitungen, Decke, Wände, Böden)

Folgende Gebäudeteile stehen unter Denkmalschutz:
– Fränkisches Krüppelwalmdach (Dachform muss erhalten bleiben)
– Naturstein-Fenstergewände
– Gewände und Zunftwappen der Hauseingangstüre
– Pietà an der Hauswand

Die Einbauküche und die Sauna sind nicht im Kaufpreis enthalten und werden vom Verkäufer ausgebaut.

Ein Energieausweis ist für Häuser unter Denkmalschutz gesetzlich nicht erforderlich.

3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Energieeffizienz

Energieausweis-Jahrgang: nicht verfügbar
Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
Stadt:
Bundesland:
PLZ: 97244
Land: Deutschland
In Google Maps öffnen
Angebot-ID : 30460
Preis: 495.000 €
Grundstücksgröße: 350 m2
Grundstücksgröße: 735 m2
Räume: 12
Custom ID: 0-909
Sonstige Ausstattung
Altbau
Dachboden
Keller
Räume veränderbar
Wasch-/Trockenraum

Invest Concept

Kontaktiere mich

Möchten Sie einen Termin?
Call WhatsApp
  • Kontakt

    Poststraße 5, 97980 Bad Mergentheim

    07931 98020

    info@invest-concept.de

  • Erweiterte Suche

Vergleiche Einträge

Invest Concept